Sa. 20.10.2018
FC Biberg U14 2 – SV Lohhof U14 2 0 – 3 (0 – 1)

Leider konnten die Jungs nicht mehr an die gezeigten Leistungen in den Vorspielen anknüpfen.
Die Lohhofer waren zwar nicht überlegen und besser im Spielaufbau, sondern sie nutzten die wenigen Chancen die sich geboten haben. In der 20; 40 und 60. Min kassierten die Biberger die Gegentreffer. Immer wieder rannten die Biberger auf das Lohhofer Tor, leider konnte man die vorhandenen Torchancen nicht nutzen.
Somit unterlag man mit 0 – 3 gegen den SV Lohhof.
Mitgewirkt haben: Elias, Louis, Petar, Jonathan, Sael, Marco, Ioannis, Moritz, Maxi, Dominic, Fardin, Benjamin