Fortuna Unterhaching - FC Biberg C3 1:2 (1:1)
Geglückter Saisonauftakt der neuen C3-Mannschaft

Der FC Biberg war gewarnt: Unterhaching startete mit einem 4:0 Auswärtssieg in die neue Saison. Ein wohl starker Gegner wartet zum Saisonauftakt! Zu Beginn taten sich die Biberger sichtlich schwer. So ließ man sich bereits in der fünften Minute zum 0:1 überspielen. Mit zunehmender Zeit kamen die Jungs des FCB dann besser ins Spiel. In der 14 Minute gelang eine gute Kombination, die Luka auf Zuspiel von Lenny zum Ausgleich abschließen konnte.
Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte war das Spiel ausgeglichen mit leichten Vorteilen für den FCB.
Zu Beginn der zweiten Hälfte wandelte sich das Bild etwas. Fortuna kam zu mehr Gelegenheiten. Großes Glück hatten unsere Jungs vor allem in der 46. Minute, als Fortuna nach einem etwas umstrittenen Freistoß, zu drei großen Einschusschancen hintereinander kam. In dieser Phase fiel der Biberger Führungstreffer zum 2:1 durch einen schönen Fernschuss von Lenny fast etwas überraschend. Ab dann waren unsere Jungs wieder voll im Spiel. Dennoch war der Sieg insgesamt doch auch etwas glücklich, denn am Ende hatten die Hachinger noch zwei Ausgleichschancen.
Insgesamt gelang jedoch ein überaus erfolgreicher Start in die neue Saison, der darauf hoffen lässt, dass man in dieser Liga gut bestehen kann. Dass Potenzial in unserem Team steckt war klar erkennbar.

Es spielten:
Denny, Elias, Emirhan, Frederik, Henry, Iban, Julian, Lenny, Louis, Luka, Lukas, Matteo, Patrick, Richard